Frühling lässt sein blaues Band

Frühling lässt sein blaues Band 14.04.2016

Frühling lässt sein blaues Band

 

Wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte

Streifen ahnungsvoll das Land.

Veilchen träumen schon,

Wollen balde kommen.

Horch, von fern ein leiser Harfenton!

Frühling, ja Du bist 's!

Dich hab’ ich vernommen! “

Ach der gute alte Eduard Möricke hat wohl das berühmteste deutsche Gedicht über den Frühling geschrieben. Und mit den warmen Sonnenstrahlen zieht es uns wieder nach Draußen in die Natur. Auch bei Mondenschein z.B. zur ersten Vollmond-Weinprobe oder zu einer Weinbergswanderung in die Rheinhessische Toscana. Apropos Toscana nur noch ein Platz ist frei bei unserer Toscana-Reise. Die Südtirolreise ist bereits ausgebucht.

Und wer schon mal die Teilnehmer der Reisen kennenlernen möchte, der ist herzlich eingeladen zum Herrgottsgartengeflüster...

---

Vollmond-Weinprobe am 22.04.2016

Auch in Rheinhessen ist es wunderschön. Wer sich mal einen Tag Urlaub gönnen möchte, sich in eine andere Welt entführen lassen möchte, der ist hier richtig.

Bei einer romantischen Vollmond-Weinprobe in den Weinbergen des Roten Hangs bei Nierstein, genießen Sie bei einem Spaziergang im Mondschein die schöne Aussicht auf den Rhein und den Vollmond. Dabei genießen Sie hervorragende Weine und Rheinhessische Tapas bevor es mit Fackeln wieder zurück ins Tal geht.

Weitere Infos zur Vollmond-Weinprobe und weiteren Weinerlebnissen in Rheinhessen finden Sie hier.

---

Weinwanderung und Planwagenfahrt in der Rheinhessischen Toscana

Am 30. April wandern wir durch die Hügellandschaft der Rheinhessischen Toscana. Von Sprendlingen nach Welgesheim (ca. 1,5 Std.). Dort besteigen wir den Planwagen der Winzerfamilie Schnorrenberger und fahren in die Weinberge mit wunderschönem Weitblick über das Land der tausend Hügel. Eine interessante Weinprobe mit rustikaler Vesper an den Tischen des Weines runden diesen wundervollen Tag in der Natur ab. Sprendlingen ist mit den Nahverkehrsbussen von Mainz aus wunderbar zu erreichen. Weitere Infos finden Sie hier.

---

Wein- und Genussreise in die Wachau

Die Wachau ist ein Paradies für Liebhaber von wunderbarer Landschaft, köstlichem Essen, gutem Wein und überbordendem Barock. Neben den Stiften Melk und Göttweig erleben sie das Moderne Weinmuseum Loisium, die Kittenberger Erlebnisgärten, eine Weinbergswanderung, eine Donauschifffahrt und natürlich neben einigen Weinverkostungen auch einen Abend in einer Heurigen-Wirtschaft.

Eine rundum gelungene Reise. Es sind noch Plätze frei.

Weitere Infos erhalten Sie hier.

---

Herrgottsgartengeflüster

Unser beliebter Stammtisch bei dem sich unsere Stammgäste und neu hinzugekommenen Gäste treffen. Wer an einer unserer Reisen teilnimmt möchte vielleicht vorab schon einmal die Reiseleiter und anderen Teilnehmer kennen lernen. Oder von früheren Gästen sich noch ein paar Details und Informationen einholen. Dafür ist hier in geselliger Runde Platz. Wir treffen uns wieder im

Weingut Peter Dhom, Jakob Braunwart Weg 3, 55129 Mainz-Hechtsheim

12. Mai 2016 um 19 Uhr.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Mit herzlichen Grüßen

Anke Schneider & Gabriele Berges-Kitzer

 

PDF downloaden

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.