Referenzen
Referenzen

Referenzen

Firmen:

• Boehringer Ingelheim
• Chevrolet• ENERGETIX
• IBM
• ISB
• IT Budget
• 
GEODIS Logistics Deutschland GmbH
• Kabeldeutschland
• Klink & Schnatterer
• Liersch Retails
• Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen mit Ministerin Irene Alt, Mainz
• Nordmann, Rassmann, Hamburg
• 
OEM Coatings | BASF Coatings GmbH
• ORGA GmbH
• Pall GmbH
• R+V Versicherungen, Wiesbaden
• Rhine-Valley Institut
• Uniserve Dienstleistungsgruppe, Wiesbaden


• SG Bretzenheim, Abt. Handball 

 

Kundenstimmen:

Unser Ziel ist es unsere Gäste glücklich zu machen. Die Zufriedenheit unserer Gäste spiegelt sich in den überaus positiven Rückmeldungen zu unseren Veranstaltungen und Reisen:

 

Zur Toscana-Reise:

Der Alltag hat uns wieder, aber träumen dürfen wir noch von unserer wunderbaren Reise...... Nochmals ganz lieben Dank für alles!!!!!!!!!!!!!! (Renate G.)

Zunächst möchten meine Frau und ich Ihnen noch einmal in Schriftform sagen, dass uns die Reise in die Toscana ausgesprochen gut gefallen hat!! Alle unsere Erwartungen wurden geradezu übererfüllt. Ob Landschaft, ob Wein, ob Käse, ob Kultur, natürlich das Wetter nicht zu vergessen, - alles stimmte. Vor allem die nicht nur kundigen Führungen von Roberta, sondern auch und gerade die organisatorische (Improvisations-)Gabe und authentische Vertretung seiner Heimat durch Francesco trugen zu dem rundum positiven Gesamtbild bei. Richten Sie bitte bei Gelegenheit beiden in diesem Sinne auch noch einmal unseren herzlichen Dank aus. 

Ihrem Unternehmen, aber natürlich auch dem Ko-Organisator Francesco und dem hinter ihm (und mit Enrico neben ihm) stehenden Team des Hotel Macinaie wünschen wir weiterhin viel Erfolg bei zukünftigen Reisen zu toscanischem Wein und Gourmetvergnügen! (haura)

 Die von Ihnen ausgeschriebene Toscana-Wein-und Gourmetreise hat unsere Erwartungen mehr als  übertroffen. Die ausgesuchten Weingüter, die Käsereien und die Olivenmühle waren einfach Spitze.

Die historischen Dörfer und Städtchen traumhaft. Hier muss man den Reiseleitern Roberta, Francesco und Mariella ein großes Lob aussprechen. Die Kenntnisse, die diese uns vermittelten, waren sehr aufschlußreich. Der „Pasta-Kochkurs“ mit Alessia hat, glaube ich, nicht nur uns allen Spaß gemacht. Die fakultativen Fahrten „Der unbekannte Vulkan Monte Amiata“ und die Tour „Die Etrusker“ mit Francesco sind sehr zu empfehlen. Zwei tolle Ausflüge die ihr Geld wert waren. (Waltraud R.)


Zur Porto-Reise:

Liebe Frau Schneider,
ganz herzlichen Dank für Ihre Bilder unseres überaus gelungenen Ausflugs an den Douro. Wir hatten ein abwechslungsreiches Programm mit vielen kulinarischen Highlights. Unübertroffen die Weinlese mit anschließendem barfüßigem und musikbegleitetem Traubenpressen – sicher ein Erlebnis, das noch keiner vorher hatte und keiner vergessen wird. Ich freue mich auf weitere Events. Mit besten Grüßen aus der Millennium-Weinstadt Gau-Algesheim (Günter F.)

Bereits 2013 von Herrgottsgarten während der Toskana-Reise verwöhnt, war unsere Erwartungshaltung hoch. Doch auch diesmal war die Wein- und Gourmetreise nach Porto und in das Douro-Tal wieder ein Highlight bei unseren diesjährigen Reisen. Ein vielfältiges, sehr lehrreiches Programm, genussvolle Weinproben und natürlich eine wunderschöne Landschaft bei prächtigem Wetter - was will man mehr als Freund der Gaumen- und Reisegenüsse. (haura)

Es war eine erlebnis- und genussreiche Zeit, die wir lange in guter Erinnerung behalten werden.Die Reise hat uns sehr gut gefallen. Wir hoffen, dass es unsere Zeit erlaubt und wir in naher Zukunft wieder mit Ihnen auf Weinerkundungstour gehen können.

Viele liebe Grüße und nochmals herzlichen Dank für alles! (Ruth und Wolfgang B.)

 

Zur Wachau-Reise:

die Reise in die Wachau war sehr schön, sodass ich gerne einen persönlichen Rückblick gebe: „Smaragde, Safran, Mohn und Whiskey aus der Wachau? Und was ist eine Rollenfähre? Diese und andere Fragen hat uns Herrgottsgarten auf unserer nunmehr dritten Reise mit Anke Schneider und ihrer "einheimischen" Freundin Roswitha Lindenthal auf das Angenehmste beantwortet. Die Mischung aus Kultur, Schmankerln und exzellenten Wachauer Weinen hat erneut die Wein- und Genussreise mit Herrgottsgarten zu einem Erlebnis der besonderen Art gemacht. Wir freuen uns schon auf 2016 und die Reise in die Welt des Rioja." (haura)

Zur Paradiesischen Weinprobe:

Bei dem Namen „Herrgottsgarten“ kann man schnell auf den Gedanken kommen, dass er wohl etwas zu hoch gegriffen wurde, aber wir sagen mitnichten,  der Name ist Programm. Wir haben uns an diesem Tag sehr wohlgefühlt und unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Wir waren an Plätzen, die dem Paradies schon sehr nahe gekommen sind und dann erst die hervorragende Weinprobe, die uns erst das ganze Spektrum des Weinanbaugebietes, Rheingau, Nahe, Mittelrhein und Rheinhessen erschlossen hat. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Event. (Stefan)


Zum Frauenpilgern:

Es war wieder so toll - die Routen super ausgesucht - könnten vielleicht ein kleines bisschen länger sein - das fände ich zu dem Thema "an die Grenzen gehen" ganz o.k. - toll dieses Mal die Führung durch den Garten und die Kapelle - die Dame, die das gemacht hat (habe leider den Namen schon wieder vergessen) fand ich ganz reizend und so begeisternd in ihrer Art, dass ich glatt weg diese Woche schon in unserem  Garten ein Eckchen für mal andere Kräuter wie immer nur Zitronenmelisse und Basilikum hergerichtet habe...

Ich gebe euch auf alle Fälle 5 Sterne und wir haben uns ja mit unserem tapferen Regenwandern schon den ersten Bonuspunkt für die Teilnahme in 2014 erarbeitet. (Sigrid W.)

Möchte mich dafür und für alles, was ihr da für uns geleistet habt, ganz herzlich bedanken. Das war eine absolut runde und harmonische Veranstaltung mit sehr herzlicher Betreuung des Herrgottsgartens.

Das Wochenende hat mir selbst schon mal Lust auf weitere Herrgottsgarten-Aktionen gemacht, ich werde euch aber ganz bestimmt bei möglichst vielen Menschen weiterempfehlen. (Romana)

Hallo liebe Hergottsgärtnerinnen,

auch ich möchte mich bei Ihnen für dieses tolle Wochenende bedanken, es war wirklich ein tolles Erlebnis an das ich gerne zurückdenken werde. Die super Organisation war bis ins kleinste durchdacht, es hat an nichts gefehlt. Ich fühlte mich wohl und sehr gut aufgehoben. Nochmals vielen Dank !!! Für Ihre weitere Arbeit in Ihrem "Herrgottsgarten" wünsche ich Ihnen viel Elan, Kraft und Energie und ganz viele tolle Ideen. In diesem Sinne und bis zum nächsten Mal. (Irmhild)


Zum Sinneswandeln:

Deine Lesungen haben perfekt in dieses Event gepasst.

"Möchte mich noch einmal herzlich bei Dir/Euch für die wundervollen Stunden bedanken. Bei Gabi bedanke ich mich für das super leckere Essen und die fachkundige Weinprobe. (Ulrike)

Noch einmal vielen Dank für diesen wunderbaren Tag und die nachhaltigen Eindrücke. (Hanne)

Vielen lieben Dank nochmals für die erfahrungsreiche Sinneswandlung. Es hat uns allen sehr gut bei Ihnen gefallen, und wir haben uns vor allem sehr wohl bei Ihnen gefühlt! Jetzt freue ich mich natürlich noch auf die Rezepte ;-)) (Nicole)


Zu Oliven, Oleander und Wein:

Das Event war ein unvergessliches Erlebnis!!!! Das ist auch voll und ganz die Meinung meines Cousin, der mich begleitet hat. Christoph ist eine Mischung aus Thomas Neger, Ramon Kormann und  Kaya Yanar – einfach ein Unikat!!!! Es hat wieder einmal alles gepasst: Super Wetter - nette Leute - gemütliche Lokalität - versierter mitreißender Gastgeber - leckeres Essen - Top Weine. Unser Zwerchfell war im ständigem Einsatz =:) Mein Tipp: Für einen Bring- und Holservice sorgen, damit man auch die Weine (in vollen Zügen) genießen kann. Wir freuen uns schooon auf Sept. Mit den liebsten Grüßen Margot

 

 

 

Zur Glühwein und Fackelwanderung:

Für die Organisation und Durchführung einer fantastischen Veranstaltung möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Sie haben uns betreut, obwohl wir statt der zunächst angenommenen Gruppengröße von 20 dann auf 9 Personen schrumpften.
Am Abend der Veranstaltung haben Sie uns einfach restlos begeistert. Wir wurden mit gutem Sekt empfangen. Mit Fackeln und kleinen Info-Häppchen führten Sie uns durch das hübsche Nierstein und den Roten Hang hinauf. Ihr Partner hatte oben am Turm bereits für romantische Beleuchtung und köstlichen selbstgemachten Glühwein und Punsch gesorgt. Was für ein Empfang!

… Soviel Gastfreundschaft und Freundlichkeit findet man selten. Ich möchte Ihnen nochmals meinen herzlichsten Dank aussprechen und werde Sie gerne weiterempfehlen. Unser Sommer-Event planen wir gerne mit Ihnen und ich freue mich jetzt schon darauf.

Nicole Tomberg, Rhine-Valley Insitut (mit der Gruppe des BNI-Wiesbaden)

Vielen Dank für die toll organisierte Fackelwanderung! Tolles Event, wir hatten alle sehr viel Spaß! (SG Bretzenheim)

 

Gänsemarsch

Ganz herzlich bedanken möchte ich mich - auch im Namen aller Teilnehmer - für einen wunderbaren Abend! Der liebevoll organisierte "Gänsemarsch" durch die winterlich frostigen Weinberge Vendersheims begleitet von leckerem Glühwein & Plätzchen war ein toller Auftakt. Das äußerst leckere Abendessen danach in familiärer und sehr herzlicher Atmosphäre mit erstklassigem Wein hat alle Kollegen begeistert.
Man ist sich hier einig - das war ein ganz toller Abend! Vielen Dank für diese schönen Stunden!

(GEODIS Logistics Deutschland GmbH, Asset Recovery Center Nieder-Olm)

 

Firmen-Workshop

Meine Mitarbeiter und ich möchten uns nochmals ganz herzlich für die tollen zwei Tage in der rheinhessischen Toskana bedanken. Es hat uns allen riesigen Spaß gemacht, wir hatten einen sehr produktiven Workshop, einen lustigen und sehr ausgiebigen Kochabend sowie eine abrundende Wanderung am nächsten Tag. Vielen Dank für die tolle Organisation und wir freuen uns schon auf einen der nächsten Events mit dem Herrgottsgarten. (Liersch-Retail)


Zur Nahe-Bootstour:

 "Herzlichen Dank für die super organisierte Nahebootstour. Unsere Mitarbeiter waren begeistert und nehmen tolle Eindrücke mit. (Pall GmbH)" 

 

Zur Fahrt mit der historischen Straßenbahn:

Es war ein wunderbarer Abend, der Dank Ihrer Flexibilität auch sehr kurzfristig zu arrangieren war. Die sehr gut organisierte Tour mit der schönen nostalgischen Straßenbahn durch die Innenstadt von Mainz mit leckerem Wein aus verschiedenen Regionen & regionaler Fingerfood war ein tolles Event und hat den Teilnehmern aus Spanien, England, Russland, aber auch den deutschen Kollegen sehr gefallen. Die Atmophäre war so ausgelassen, dass es der von Ihnen organsierte Mainz-Experte schwer hatte zu Wort zu kommen.

Rundherum ein vergünglicher Abend, den wir ohne Bedenken weiterempfehlen können! Vielen Dank für diese schönen zwei Stunden!

(Monika Pander, Account Manager OEM Coatings | BASF Coatings GmbH)