Frauenpilgern - Rheinterrassenweg

Termin: 11.-12. Mai 2019 (2 Tage)

Frauen pilgern auf den Rheinterrassen von Bodenheim über Nierstein nach Mettenheim. Für zwei Tage sind wir dann mal weg zum Wandern hoch über dem Rhein.

Freut euch auf weltberühmte Weinlagen, geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten und den rheinhessischen Weingenuss auf dem RheinTerrassenWeg.

Tag 1: Bodenheim - Nierstein - Oppenheim (ca. 19 KM)
Start am Samstag, dem 11.05.2019 um 9.00 Uhr am Bahnhof in Bodenheim. Wanderung über den Rheinterrassenweg
Mittagessen im Weingut Buhl in Nierstein.
Von da aus wandern wir ins historische Oppenheim. Weithin sichtbar wacht die gotische Katharinenkirche über der Stadt. Das gotische Bauwerk zählt zu den bedeutendsten am Rhein. Ein Grund mehr diese bei einer Führung näher kennenzulernen.

Wir übernachten im Merian Hotel und nehmen unser Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants der Stadt ein.

Tag 2: Oppenheim -  Guntersblum - Mettenheim (ca. 20 KM)
Nach dem Frühstück starten wir über die Ruine Landskron nach Guntersblum. Der Rhein bleibt unser Begleiter.
Unser Mittagessen nehmen wir ein Weingut Strub in Guntersblum.
Die letzte Wegstrecke führt uns durch Weinberge und Felder nach Mettenheim, wo wir uns wie immer mit Kaffee und Kuchen den Abschied versüßen.

Die Laufleistung an beiden Tagen beträgt jeweils ca. 20 km. Bitte an wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk denken.

Leistungen zum Frauenpilgern:

• 1 x Übernachtung im Merian Hotel in Oppenheim
• 1 x Frühstücksbuffet
• 2 x Mittagessen    
• 1 x Abendessen
• 2 x kleines Lunchpaket (bitte Rucksack mitbringen)
• Eintritt / Führungen
• geführte Wanderung
• Gepäcktransfer
• schriftliche Wanderbeschreibung
• Aufwärmen, Mobilisieren und Entspannen unter fachlicher Leitung

Preis: 189,– € pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag 29,– €

Nicht eingeschlossen: Weitere Getränke zum Essen, Ausgaben persönlicher Natur sowie Trinkgelder.


BEI EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Da es sich um Wanderungen auf unbefestigten Wegen handelt, ist diese Veranstaltung nicht für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Auskunft und Anmeldung
Anke Schneider & Gabriele Berges-Fehlinger, Herrgottsgarten 

Tel. 0800 589 1912 gebührenfrei oder unter Email: kontakt@herrgottsgarten.de

Wir empfehlen wegen der großen Nachfrage eine frühzeitige Anmeldung.

Maxim. 25 Teilnehmerinnen. 

Auf Facebook können Sie einen Einblick unserer letzten Pilgerwochenende bekommen. 

Änderungen vorbehalten!


Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.